social media artist

GESAMMELTE WERTE In der Sommergalerie mit Micha Ullman – Paul Uwe Dreyer - Jochen Brandt – Edmee Delsol – Alf Setzer – Klaus Prior – Romuald Hengstler – Rudolf Wachter und andere DIALOG #02 Im Atelier mit Wolf Nkole Helzle & Masayuki Akamatsu mehr...

Mit der ersten Ausstellung im neugegründeten Atelier führen Wolf Nkole Helzle und Mirja Wellmann die Tradition offener Räume der „Galerie im Petrushof“ von Fam. Faulhammer fort und erweitern diese um die Nutzung als Atelier. mehr...

Masayuki Akamatsu (Japan) + Wolf Nkole Helzle (Deutschland). Seit 15 Jahren arbeiten der japanische Medienkünstler und Professor am IAMAS Masayuki Akamatsu und der deutsche Medienkünstler Wolf Nkole Helzle in vielen Projekten, gegenseitigen Besuchen und Ausstellungen zusammen. mehr...

cii_meeting 2019 in Obermarchtal: interactive-image will be given a new name! "Communication on the level of being." Until today the world was fixed, and time rushed by Now the time is fixed, and the world will be created anew every moment. mehr...

Vom 27. bis zum 29. September 2018 werde ich in Korntal-Münchingen unterwegs sein und so viele Bürger*innen aller drei Stadtteile unter dem Thema DAS SIND WIR fotografieren wie möglich. mehr...

Präsenz mit neuen Arbeiten auf der Art Karlsruhe auf dem Stand von Kunsthaus Fischer, Stuttgart. mehr...

Virtueller BILDERKOSMOS der Münsinger Alb: Partizipatives Fotokunstprojekt von Wolf Nkole Helzle mit der gesamten Bevölkerung der Münsinger Alb und deren Gästen in Kooperation mit Inter!m - Kulturhandlungen schwäbische Alb mehr...

MIRJA WELLMANN Hörskulpturen + WOLF NKOLE HELZLE Fotografische Verdichtungen mehr...

Für "ICH BIN WIR" werden im Sommer 2018 alle Menschen, die etwas mit Regens Wagner Absberg zu tun haben fotografiert. Die Ausstellung zeigt dann nebeneinander sowohl alle Einzelportraits als auch das Gesicht, in welchem alle Einzelgesichter gleichberechtig enthalten sind. mehr...

Eine Woche treffen sich 25 Mitglieder der internationalen Fotocommunity "interactive image" im Atelierhaus BT18, um das Alte Lager und den ehemaligen Truppenübungsplatz fotografisch und soundtechnisch zu erkunden. Eines der Ergebnisse ist die audiovisuelle Rauminstallation TRANSFORMATION, welche an vier Tagen der Öffentlichkeit zugänglich sein wird. Die Eröffnung findet am Samstag, den 2. Juni 2018 um 18 Uhr statt ansonsten jeweils von 11.00 - 18.00 Uhr. Die Arbeit wird unterstützt von albgut GmbH, vom white fir Studio, Trochtelfingen, und von der Stadt Münsingen. mehr...